Der schnelle Weg zu guter Lektüre

#Leselust

Der schnelle Weg zu guter Lektüre

Von Tipps profitieren

Den heutigen Post möchte ich nutzen, um Sie auf unsere Pinterest-Seite aufmerksam zu machen. Im Profil Redaktionsbüro Niemuth finden Sie dort fünf Pinnwände mit Buchtipps. Die Auswahl ist persönlich gefärbt, aber – so hoffe ich – nicht geschmäcklerisch. Hier haben wir Bücher zusammengestellt, von deren Stärken wir überzeugt sind. Wir glauben, dass Sie von der Lektüre dieser Titel profitieren werden. Sei es im Hinblick auf Ihr Fachwissen zu Orthografie und professionellem Schreiben, sei es im Hinblick auf Lesegenuss, Erkenntnisgewinn oder einfach gute Unterhaltung. Folgen Sie dem Link, den Sie auf der Blog-Übersicht unter dem Stichwort „Leselust“ sehen. Er führt Sie direkt in die hauseigene Bibliothek des Redaktionsbüros Niemuth.

Empfehlungen für Sie

Auf unterschiedlichen Pinnwänden haben wir vielen der Buchempfehlungen eine Kurz- bis Kürzest-Beschreibung hinzugefügt, die Sie schlag(wort)artig über das Wichtigste informiert oder auch nur neugierig machen soll auf mehr. Die einzelnen Pinnwände heißen:

  •       Buchtipps FACHBUCH
  •       Buchtipps KLASSIKER
  •       Buchtipps QUERBEET
  •       Buchtipps KULTUR
  •       Buchtipps GÄRTEN

 

Die Zusammenstellung wird laufend aktualisiert, sodass Sie sicher sein können, mit unseren Empfehlungen auf der Höhe der Zeit zu sein. Darüber hinaus stellen wir in unserem Blog regelmäßig einen ausgewählten Titel vor. Hier erfahren Sie natürlich auch, warum das vorgestellte Buch aus unserer Sicht lesenswert ist.

Vorankündigung nächste Woche

Los geht es mit Nuccio Ordines Betrachtungen:

„Von der Nützlichkeit des Unnützen. Warum Philosophie und Literatur lebenswichtig sind“

So schlagen wir zwei Fliegen mit einer Klappe und empfehlen nicht nur ein tolles Buch, sondern lassen Sie auch gleich wissen, warum es (naja, vielleicht nicht lebenswichtig, aber) nutzbringend ist, unseren Blog zu lesen. Allerdings erst in der kommenden Woche.

Schauen Sie nächsten Montag also wieder herein! 

 

 

Bildquelle Vorschaubild: Veronica Casa|pixabay, Slider: bboellinger|pixabay